jugend_schweisst"Jugend schweißt" ist ein Jugendwettbewerb, der regelmäßig durch den DVS veranstaltet wird.


Mach mit, wenn die "Jugend schweißt"!
Die "Jugend schweißt", weil Schweißen verbindet! Es verbindet nicht nur Werkstücke, sondern auch die Menschen, die in der Schweißtechnik tätig sind. Der DVS-Wettbewerb "Jugend schweißt" gibt dem Schweißernachwuchs die Chance, praktisches Können und theoretisches Fachwissen im Wettbewerb miteinander zu messen. In Bezirksverbänden, auf Landesverbandsebene und schließlich auch bundesweit. Wer ist der beste Jungschweißer Deutschlands? Und wer besiegt die deutsche Konkurrenz in der Fortgeschrittenen-Kategorie? Als Belohnung winken tolle Sachpreise, Kontakte zu anderen Jugendlichen und zu wichtigen Firmen aus der Fügetechnik.

Bist Du der Herausforderung "Jugend schweißt" gewachsen? Finde es heraus und stell Dein Talent unter Beweis.

     

    Teilnahmebedingungen

    Du willst Dich der Herausforderung "Jugend schweißt" stellen?
    Dann solltest Du folgendes wissen:

    Die Teilnahme am Wettbewerb ist selbstverständlich kostenlos. Der Wettbewerb wird in der Leistungsklasse "Fortgeschrittene" (Geburtstag vom 1.1.1994 bis 31.12.1996) durchgeführt.
    Insgesamt vier Schweißdisziplinen stehen beim DVS-Wettbewerb "Jugend schweißt" zur Auswahl: Lichtbogenhandschweißen (E), Metall-Aktivgasschweißen (MAG), Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) und Gasschweißen (G). Du kann aber nur bei einem Schweißprozess als Teilnehmer antreten. Wo liegen Deine Stärken?

    Wenn Du am Wettbewerb teilnehmen möchtest, melde Dich baldmöglichst an bei:

    DVS-Bezirksverband Schwarzwald-Hochrhein e.V.
    Wolfgang Symanzik, Geschäftsführer
    T: 0 74 61 / 92 90 33

    Zum Seitenanfang